Rückrufkurs

Inhalt des Kurses:
-   Aufbau eines zuverlässigen Rückrufsignals (Alltagssignal) 
-   Aufbau eines Superrückrufes (Notfallsignal z.B. mit Pfeife)
-   Übungen zur Impulskontrolle
-   Ausdrucksverhalten - Körpersignale des eigenen Hundes kennenlernen
-   Auslöser beim eigenen Hund erkennen. Z. B. fremde Hunde, Jogger, Spaziergänger etc.
-   Richtig belohnen - was mag mein Hund wirklich als Belohnung?

https://www.youtube.com/watch?v=OQJdKj9X9qk

Mitbringen:
- Gutsitzendes breites Halsband und Brustgeschirr (kein Zug- oder Würgehalsband)
- Leine (mindestens 1.5m lang), keine Flexileine, wenn vorhanden: Schleppleine
- Futter - verschiedene Qualitäten z.B. Käse, Hundewurst, Pouletfleisch, Futtertube etc.
- 2 verschiedene Spielzeuge

Teilnahmevoraussetzungen:
-  Hunde ab 4 Monate
-  Der Hund muss gesund sein

Kosten:
Im Kursgeld von Fr. 140.00 sind inbegriffen: 
- 4 Trainings à ca. 60 Min.
- 1 ACME Pfeife
- 1 Clicker
- Trainingsheft


Kursdaten 2017:

Kurs Nr. 4
Donnerstag, 17. August, 24. August, 31. August & 07. September

Zeit:
19.00-20.00 Uhr


Kursort und Details werden nach definitiver Anmeldung bekannt gegeben.
Pro Kurs max. 4 Teilnehmer

Für Anmeldungen, bitte unser Kontaktformular benutzen
Weitere Auskünfte bei: 
Daniel Schweizer
Phone: +41 32 331 01 32
Mail: daniel.schweizer@animalcoach.ch