News und Veranstaltungen für Mensch und Hund

Trüffelkurse in der Ostschweiz, Thurgau

Trüffelkurse in der Ostschweiz, Thurgau
Einführungskurs: Samstag, den 23.9.2017, von 13h bis ca. 17.30h
Praxistraining Trüffelsuche: Sonntag, 8.10.2017, von 10h bis ca.14.30h
Genauere Infos siehe www.aile-mit-weile.ch, Manuela Nold
 




Tagesseminar Dummytraining Praxiskurs KV Amriswil  >>>>ausgebucht!





Dog SUP - Stand Up Paddeln mit dem Hund auf dem Zürichsee

Dog SUP - das ultimative Balance-Training für Mensch und Hund mit Spassfaktor!

Alle Infos dazu findet Ihr hier: http://supswiss.ch/center-schule/kurse/97-dog-sup




 



>>> Aktuelle Situation der obligatorischen Kurse im Kanton Zürich:

Mit dem Entscheid des Bundesparlamentes vom 19. September 2016 die Motion Noser anzunehmen, was die Abschaffung des theoretischen und praktischen Sachkundenachweises nach Bundesrecht bedeutet, ergibt sich zum jetzigen Zeitpunkt für den Kanton Zürich folgende Situation:

 

    •    Hundehalterinnen und Hundehalter sind bis auf Weiteres verpflichtet, der Ausbildungspflicht gemäss Bundesrecht (Absolvierung des theoretischen und praktischen SKN) nachzukommen. Ebenfalls gilt weiterhin die Ausbildungspflicht für grosse oder massige Hunde (Hunde der Rassetypenliste I) gemäss Zürcher Hundegesetz (Welpenförderung 4 Lektionen, Junghundekurs 10 Lektionen, Erziehungskurs 10 oder 20 Lektionen).

    •    Gemäss unseren Informationen wird die Ausbildungspflicht nach Bundesrecht frühestens auf den 1. Januar 2017 abgeschafft. Somit fällt der Theoriekurs vor Erwerb des ersten Hundes und der praktische Kurs innerhalb eines Jahres nach Erwerb eines Hundes weg. Das heisst, Hundehalterinnen und Hundehalter, die im Kanton Zürich einen kleinwüchsigen Hund halten oder erwerben, müssen nach Anpassung der eidg. Tierschutzgesetzgebung keine Kurse mehr besuchen.

    •    Die Abschaffung des Sachkundenachweises nach Bundesrecht tangiert die Ausbildungspflicht für Hunde der Rassetypenliste I (grosse oder massige Hunde) im Kanton Zürich nicht. Das heisst, diese Hundehalterinnen und Hundehalter im Kanton Zürich müssen weiterhin die obligatorischen Kurse nach geltendem Zürcher Hundegesetz absolvieren.

    •    Wir machen jedoch darauf aufmerksam, dass im Kanton Zürich eine Motion hängig ist, die verlangt, dass das Hundegesetz dahingehend abgeändert wird, dass nur Personen, die das erste Mal einen Hund erwerben oder erhalten, eine Ausbildung erbringen müssen.

 

>>>>>>Dieses Jahr findet der Zuger Trüffelmarkt in Baar am 14. Oktober statt! Wir freuen uns auf euch!!!! 



Hundeshow am Zuger Trüffelmarkt in Baar
Moderiert von Carolina Jaroch, Hundetraining mit Manuela Nold und Silvia Eggli
Trotz schlechtem Wetter sind ganz viele Leute gekommen und es hat richtig viel Spass bereitet :)

Hier einige Eindrücke: